Navigieren Sie zu Einstellungen - Programm - Lizenz. 


  1. Überprüfen Sie, ob die Lizenzfelder tatsächlich korrekt mit Ihren Angaben ausgefüllt sind. Falls nicht, füllen Sie die Felder bitte aus.
  2. Falls Punkt 1 korrekt ist, prüfen Sie, wie viele Datensätze Sie in den Einstellungen haben. Das sehen Sie anhand der Zahl in der Nähe des Buchzeichens im äusseren grauen Bereich. Hier sollte die Zahl 1 (Gesamt) stehen (siehe Bild 1). Falls hier 0 Datensätze oder 0/1 Datensätze vorhanden sind, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Gehen Sie ins Menu "Fenster" ganz oben am Bildschirmrand, wählen dort "Fenster einblenden" --> "iTherapeut_data..." (siehe Bild 2)
    2. Wählen Sie dann im Dropdownmenu (siehe Bild 3) den Eintrag "Einstellungen"
    3. Wenn Sie hier beim Buchsymbol wieder die Zahl 0 vorfinden, wählen Sie im Statusbereich den Eintrag "Neuer Datensatz".
    4. Sollten Sie hier 2 Datensätze finden, blättern Sie zum Datensatz 2/2, danach auf Datensatz löschen, sodass Sie am Ende wieder nur einen Datensatz vorfinden. 
    5. Danach wählen Sie analog Schritt 2 den obersten Eintrag "Daten - kein Zugriff". 
    6. Im Menu "Fenster" können Sie wieder dieses "Fenster ausblenden" wählen
    7. In der Eingabemaske von iTherapeut unter Einstellungen - Programm - Lizenz können Sie nun wieder Ihre Einträge eintragen.

Falls Sie das Problem mit obigem Beschrieb nicht lösen konnten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, indem Sie oben auf "neues Supportticket" klicken.


Bild 1


Bild 2


Bild 3