Auf der Startseite von iTherapeut klicken Sie ganz rechts unter den selektierten Adressen auf das orange "mahnen". 

In der Adressselektion werden nun alle Personen gelistet, welche eine offene Rechnung haben UND 

die Zahlungsfrist ab Rechnungsstellung überschritten haben. Diese Frist ist die Zahl, die in den Konditionen angegeben ist, also zum Beispiel "zahlbar innert 30 Tagen netto". 

Nun gehen Sie zu den Rechnungen dieser Person und öffnen die zu mahnende Rechnung.
Sie erstellen keinen neuen Datensatz, sondern wandeln die bestehende Rechnung in eine Mahnung um
Den Titel "Rechnung" ändern Sie in "Mahnung" oder "Zahlungserinnerung" o. ä. und füllen von Hand noch das Mahndatum zur Erinnerung ein.

Optional können Sie unten noch einen Zusatztext anfügen und die Mahnung ausdrucken.