Wir empfehlen folgendes Vorgehen.
1. Aus einigen Sitzungen wie gewohnt eine Rechnung erstellen, 
2. Gemäss Abmachung (z.B. 3 Raten) 3 Akontozahlungen abziehen. Dies ergibt Rechnungsbetrag null.


screenshot_104


3. Dann drei Akontorechnungen erstellen mit den vereinbarten Raten.
4. Nach jedem Zahlungseingang eine Akontorechnung verbuchen (Bezahldatum setzen). Sobald die letzte Akonto bezahlt wurde, die Hauptrechnung ebenfalls als bezahlt markieren.


screenshot_105


So stimmen zu jederzeit sowohl die Fibu als die Berichte.