Falls sie in der FIBU von iTherapeut das Problem haben, dass bei einigen Konten die Mehrwertsteuer angekreuzt ist, 

obwohl sie nicht mehrwertsteuerpflichtig sind, können sie dies ganz einfach selber lösen.

Dieses Problem liegt an einem Fehler in der Version 4.5.1.9 und wurde in der Version 4.5.2.0 behoben.


1. iTherapeut starten und die Kartei FIBU auswählen.

2. In die Tabellenansicht wechseln.


3. In der Spalte "MWST" ein Feld mit 0 füllen und auswählen.



4. Ganz oben in der Statusleiste "Datensätze" auswählen, und anschliessend "Feldinhalt ersetzen" wählen.



5. Feldinhalt ersetzten.

6. Dasselbe auch für die Spalte Mehrwertsteuersatz durchführen.


Nachdem sie diese 6 Schritte gemacht haben, können sie wieder in die Eingabeansicht wechseln, und wie gewohnt weiterarbeiten.