Wenn Sie nach einem Update keinen Zugriff auf iTherapeut haben, und die Nachricht "Keine Berechtigung um Sitzungen zu öffnen" erscheint, liegt das daran, dass in Sie in der Version 4 den Benutzer "demo" gelöscht haben oder die Passwörter beim Update nicht importiert werden konnten.


Sie beheben dies, indem Sie alle Benutzer löschen (ausser "demo") und neu anlegen. Auch die Passwörter müssen Sie neu erstellen.


Falls Sie iTherapeut über eine Passworteingabe starten, lesen sie bitte diesen Artikel:

http://support.itherapeut.ch/solution/articles/1000258040-itherapeut-kennwortgesch%C3%BCtzt-starten