iTherapeut können sie auch als PhysiotherapeutIn verwenden. Dazu sind allerdings gewisse Einstellungen nötig.


Wichtig: Die elektronische Rechnungsübermittelung an die Krankenkassen ist in iTherapeut noch nicht möglich.


Behandlungsserien

Um in iTherapeut korrekt Sitzungen für Physiotherapie zu erstellen, ist es nötig dass unter Einstellungen --> Sitzungen die Behandlungsserien aktiviert sind.

Sind diese aktiviert, erscheint im Hauptregister Sitzungen ein weiterer Bereich namens Serien.



In diesem Bereich verwalten sie die Behandlungsserien, respektive die Fälle Ihrer Patienten. Oben-links kann über den Knopf Neu eine neue Serie für die Sitzungen eines Patienten erstellt werden.

Das heisst hier werden die einzelnen Sitzungen gruppiert in einem Fall, welcher die Informationen zum Kostenträger, der Behandlungen, etc. enthält.

Diese Informationen können sie einstellen, indem sie bei der Serie auf Seriendetails drücken.

 


Hier kann auch eingestellt werden, wie viele Sitzungen maximal erlaubt sind, wenn sie z.B. mit 9 Sitzungen pro Patient arbeiten.


Durch die Behandlungsserien können sie auch die Sitzungen der Physiotherapie von denen der Komplementärmedizin trennen, wenn sie in beiden Bereichen tätig sind.

Dazu kann einfach eine weitere Behandlungsserie erstellt werden, welche die korrekten Einstellungen für die Komplementärmedizin enthält, und kein maximum an Sitzungen hat.


Taxpunkwertpflicht

Als PhysiotherapeutIn sind sie Taxpunktwertpflichtig, und müssen somit auch die Taxpunktwerte bestimmen.

Um dies zu verwalten, müssen sie zuerst unter Einstellungen --> Briefpapier ein Kreuz im Feld TPW Pflicht setzen.



Danach können sie auch unter Einstellungen --> Sitzungen --> TPW - Kategorien Ihre Taxpunktwerte definieren, und im Register Garanten/Kassen nebenan die Taxpunktwert-Kategorien den Krankenkassen zuordnen.



Wenn die Taxpunktwerte eingestellt sind, müssen diese noch den Behandlungsmethoden im persönlichen Leistungsverzeichnis ausgewählt werden.

Hierfür können sie einfach unter Einstellungen --> Sitzungen --> Tarife ganz unter die Methoden des Tarifs 311 die Sie benötigen per Mausklick hinzufügen.



Anschliessend wählen sie noch die standardmässige Menge ein, und setzen bei der Anzahl eine 1, damit die TPW Kategorien richtig verwendet werden.